Informationsmaterial - Update 13.02.2021

Endfassung Präventionskonzept_LAZ_ Stand 08.02.2021

Achtung: für den Standort Stockerau gelten nunt behördlich genehmigte Testungen!

Endfassung Präventionskonzept_LAZ_08.02.2021.pdf

Stadtgemeinde Stockerau - Infos zum Coronavirus
NÖFV - Homepage
Handlungsempfehlungen Covid 19

Platzeinteilung_COVID_19_Trainingsaufnahme
COVID-19 Handlungsempfehlungen WHO

Schützen Sie sich und andere in Ihrer Nähe, indem Sie sich informieren und entsprechende Vorsichtsmaßnahmen ergreifen. Befolgen Sie die Empfehlungen Ihrer örtlichen Gesundheitsbehörde.

So verhindern Sie die Ausbreitung von COVID-19:

Waschen Sie sich häufig die Hände. 

Verwenden Sie Wasser und Seife oder ein Händedesinfektionsmittel auf Alkoholbasis.

Halten Sie einen Sicherheitsabstand von Personen ein, die husten oder niesen.

Tragen Sie eine Maske, wenn Sie keinen Abstand halten können.

Berühren Sie nicht die Augen, die Nase oder den Mund.

Bedecken Sie Nase und Mund beim Husten oder Niesen, oder husten oder niesen Sie in Ihre Armbeuge.

Bleiben Sie zu Hause, wenn Sie sich krank fühlen.

Wenden Sie sich an einen Arzt, wenn Sie Fieber, Husten oder Schwierigkeiten beim Atmen haben.

Rufen Sie in der Arztpraxis an, bevor Sie sie aufsuchen.

Ihr Arzt kann Sie dann schneller an die richtige Stelle verweisen. 


Das dient Ihrem Schutz und verhindert die Ausbreitung von Viren und anderen Infektionskrankheiten.

Masken

Masken können der Übertragung des Virus durch den Träger der Maske an andere Personen entgegenwirken. 


Sie stellen keinen Komplettschutz gegen COVID-19 dar und sollten zusätzlich zu anderen Maßnahmen wie Sicherheitsabstand und Handhygiene angewendet werden. 


Befolgen Sie die Empfehlungen der örtlichen Gesundheitsbehörde.